Home > Panorama > Wie entsteht eine Sonnenfinsternis?

Wie entsteht eine Sonnenfinsternis?

Sonnenfinsternis

Sonnenfinsternis (Foto: Paul Walker | iStock | Thinkstock)

Das Mysterium Sonnenfinsternis

Während sich im Mittelalter die Menschen bei einer Sonnenfinsternis auf die Erde warfen und ihre Götter anbeteten, weil sie der festen Überzeugung waren, selbige wären aus irgendwelchen Gründen erzürnt, weiß man heute, dass der Mond bei einer Sonnenfinsternis genau zwischen Sonne und Erde steht und diese dadurch verdunkelt.

Definition

Eine Sonnenfinsternis ist die teilweise (partielle) oder völlige (totale) Verdeckung der Sonne durch den Mond (von der Erde aus gesehen).

Sonnenfinsternis: Entstehung

Die Erde dreht sich um die Sonne und der Mond auf einer geneigten Bahn um die Erde. Kreuzt nun die Mondbahn die Erdbahnebene (Ekliptik) zwischen Sonne und Erde und steht der Mond auch gerade in diesem Bereich, sehen Menschen in einem bestimmten Gebiet der Erde, welches im Kernschatten des Mondes liegt, dieses beeindruckende Naturschauspiel.

Sonnenfinsternis: Arten

Besteht eine beinahe Deckungsgleichheit zwischen Sonne und Mond, sieht man in den Gebieten, die im Kernschatten des Mondes liegen, eine totale Sonnenfinsternis.

Liegt das Gebiet, aus welchem man die Sonnenfinsternis beobachtet, außerhalb des Kernschatten des Mondes, sieht man also die Sonne nur zum Teil verdeckt, spricht man von einer partiellen Sonnenfinsternis.

Erscheint der Durchmesser des Mondes kleiner als der der Sonne (der Kernschatten des Mondes erreicht die Erdoberfläche gerade nicht) und sieht man deshalb rund um den Mond den Rand der Sonne, wird dies als ringförmige Sonnenfinsternis bezeichnet.

Wissenswertes

Eine Sonnenfinsternis kann es nur entweder zwei Wochen vor oder zwei Wochen nach Vollmond geben, da sich bei Vollmond Sonne und Mond auf entgegengesetzten Seiten der Erde befinden.

Durchschnittlich zwei Sonnenfinsternisse werden im Jahr auf der Erde registriert. Die nächste in Deutschland sichtbare, totale Sonnenfinsternis können Menschen leider erst im Jahr 2135 genießen.

About Sebastian

Sebastian lebt und arbeitet als Unternehmer und Journalist in Berlin-Wannsee. Sein Büro teilt er mit einer schwarzen Katze, sein Leben mit seiner bezaubernden Frau. Er interessiert sich für die Börse, Fotografie, Medizin, Medien und Technik.

One comment

  1. Its such as you read my mind! You appear to grasp a lot about this, such as you wrote the e book in it or something. I believe that you could do with some % to drive the message house a bit, but instead of that, this is great blog. A fantastic read. I will certainly be back.
    륤ȥؔǥ

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top